Werbung

Alle wichtigen Tools für die mobile Bogenwerkstatt
FaBo-Vorschau: Alle wichtigen Tools für die mobile Bogenwerkstatt

Diese rote Tasche war 2017 häufig in Gebrauch beim Training und Tuning der deutschen Nationalmannschaft. In ihr steckt das wichtigste Werkzeug, das für die Arbeiten am Equipment immer wieder gebraucht wird. Über 50 der wichtigsten Tools und Ersatzteile aus der Tasche stellen wir in diesem Artikel vor. Vielleicht entdecken Sie das ein oder andere Spezialwerkzeug, das in Ihrer Ausrüstung noch fehlt!

Beachten Sie bei der Inhaltsbeschreibung die Nummerierung auf den Fotos.

Foto oben:

1. Tasche – Für umfangreiches Equipment ist eine XXL-Tasche aus dem Anglerbedarf ideal. Aufgefüllt mit Kästen für Kleinteile passen alle der nachfolgend aufgelisteten Werkzeuge und Ersatzteile in die Tasche.

2. Magnetschale – Schluss mit herumfliegenden Schrauben, Muttern und Kleinteilen! Die Magnetschale fixiert Metallteile und ist darüber hinaus eine perfekte Ablage für Kleinkram, das gerne mal vom Tisch rollt.

Sie finden in der kommenden Ausgabe der Fachzeitschrift FASZINATION BOGEN über 50 Werkzeuge, Tools und Erstatzteile aus den Rubriken:

  • Messen & Wiegen
  • Werkzeuge
  • Sehnenherstellung & Reparatur
  • Tuning Spezialtools
  • Alles was klebt
  • Ersatzteile

Beispiel - Tuning Spezialtools

Beispiel - Tuning Spezialtools
Beispiel - Tuning Spezialtools

26. Lack- und Faserstifte

27. Scheuerschwamm für Metalle und Schleifpapier

28. Wurfarmschablonen einschließlich LILIGA für Wurfarmenden

29. Tri-Liner für die Kennzeichnung der Klebebereiche von Fahnen auf den Schäften

30. Tipp! Trockenshampoo wird auf das Schaftende eines Pfeils einschließlich Federn/Fahnen gesprüht. Nach dem Schuss verraten Schleifspuren am Pfeil, ob es zur Berührung mit dem Bogenfenster kam. Damit kann auch das Bogenfenster eingesprüht werden.

31. Tipp! Babypuder zum Einpudern frisch geklebter Spin-Wings. So kleben die Federn im Köcher nicht mehr aneinander.

32. Spezialwerkzeug für den Button

33. Tipp! Multi-Halter wird an den Tisch geschraubt, der Bogen damit fixiert und der Tuner hat beide Hände frei für die Arbeiten - im Bogenhandel erhältlich.

34.  Wing-Holder für das präzise Aufkleben von Spin-Wings

35.  Extractor zum Ziehen abgebrochener Nocken aus dem Schaft

36.  Tipp! Nockadapter für asymmetrische BEITER-Nocken. Nur mit dem Adapter sitzt die Nocke zentral im Befiederungsgerät bzw. Tri-Liner.

37.  Push'n'Pull zum beschädigungsfreien Einsetzen und Ziehen von asymmetrischen BEITER-Nocken.

38.  Balance-Clip zum Vermessen des Pfeilschwerpunktes


Den gesamten Beitrag finden Sie in der neuen Ausgabe der FASZINATION BOGEN, die am 10. März 2018 erscheint.

Die Zeitschrift erhalten Sie in allen deutschen Zeitschriftenläden an Bahnhöfen und Flughäfen.
Zudem gibt es die Ausgaben selbstverständlich im Abo sowie als Online-Zeitschrift.

Hier können Sie Ihr Abonnement bestellen

Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Lifestyle

Weitere Artikel

Literatur

Weitere Artikel
Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen